Age of mythology kostenlos downloaden

Die Fähigkeit der Nordischen, Strukturen zu bauen, ohne dass Bauern zusammen mit dem frei gebauten Merkmal des Ägypters auf den Grundgebäuden gebaut werden müssen, macht sie zu einer goldenen Wahl für Raser. Aber das Wichtigste für diejenigen, die daran denken, in einigen Online-Kampf zu beginnen, ist zu lernen, gegen solche Taktiken zu verteidigen, da die längeren Spiele letztlich befriedigender sind, sowie ein visuelles Fest. Die schiere Freude, deinen nordischen Nidhogg-Drachen zu sehen, der sich auf eine Luftschlacht begibt und feueratmende ägyptische Phönixe durchbricht, ist ein Anblick, für den Strategiespieler leben. Alle Standards dieses Genres bleiben in diesem Titel mit der Schaffung von Basen, der Entwicklung von Einheiten, dem Sammeln von Ressourcen und dem so schnell wie möglich Upgrade. Jeder, der sich schon einmal für kurze Zeit mit der Age of Empires-Serie zusammengepfercht hat, wird fast identische Steuerelemente und ein vertrautes HUD bemerken, und das hilft bei jeder Lernkurve, die Gamer während dieser ersten Scharmützel in der Kampagne oder online vermeiden möchten. Während das Gesamtgefühl ähnlich ist, werden die Spieler einige große Unterschiede bemerken, sobald sie das eigentliche Spiel beginnen. Dies beginnt mit der Verwendung einer von vier Zivilisationen: den Ägyptern, Atlantern, Griechen oder Norsen, von denen jede auf der Mythologie um diese verschiedenen Kulturen zentriert ist. mit nativem Werbeblocker, kostenlosem VPN, integrierten Messengern und mehr. Das Alter der Spiele hatte schon immer ein starkes Online-Profil und Mythologie ist keine Ausnahme mit einer Fülle von Servern zur Verfügung.

In diesem Fall ist der Einzelspieler jedoch eine so tolle Erfahrung, dass er immer noch über den Multiplayer grenzt. Leider, wie es oft der Fall ist, Multiplayer hat ein paar kleinere Bugs herausgebracht, vor allem in den Bereichen der Upgrades scheinen nicht zu wirken Einheiten, aber es wurde bereits gepatcht und hoffentlich Wird Ensemble weiterhin sein Bestes tun, um das Spiel so fehlerfrei wie möglich zu halten. Die Griechen sind am einfachsten in den Griff zu bekommen, weil sie mehr wie die ursprünglichen Seiten in Age of Kings spielen, und erfordern ein Gleichgewicht aller Ressourcen, um Gebäude und Einheiten zu produzieren, und nehmen einen ähnlichen Stil des Sammelns und Aufrüstens an. Die Ägypter nehmen sich etwas mehr Zeit, um zu lernen, da sie kein Holz für ihre Grundstrukturen brauchen, so dass Dinge wie Häuser, Märkte und Drop-Sites kostenlos sind. Allerdings sind sie langsamer, Gebäude zu bauen als die anderen Seiten, wenn auch schneller beim Erstellen von Einheiten. Das Zeitalter der Mythologie bedeutet eine alte Zeit, in der die Menschen an verschiedene Götter glaubten, jeder von ihnen mit unterschiedlichen Stärken. Während die meisten Missionen es dir ermöglichen, eine Basis aufzubauen und mit dem Sammeln von Ressourcen zu beginnen, gibt es ein paar Missionen, bei denen du dich mit einer bestimmten Anzahl von Truppen auskommen musst. Besser noch, viele Missionen kombinieren eine Reihe dieser Ziele gleichzeitig. Es gibt viele Verteidigungsmissionen, bei denen du eine bestimmte Struktur oder eine ganze Stadt vor feindlichen Angriffen schützen musst. Fairerweise muss man sagen, dass sie viel besseres Story-basiertes Material haben, mit dem sie diese Zeit arbeiten können, wenn man bedenkt, dass die griechische, nordische und ägyptische Mythologie voller reicher und fesselnder Geschichten ist.

Comments are closed.