Dakosy herunterladen

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Alles, was Sie tun müssen, ist uns eine E-Mail zu senden: widerspruch@dakosy.de Über eine Schnittstelle mit Hellmanns eigenem Versandsystem werden Zolldaten digital an Zodiak GE übermittelt und müssen daher nicht ein zweites Mal von Hand eingegeben werden. Zodiak GE übermittelt auch Antworten der Zollbehörden auf das Hellmann-System in gleicher Weise. (mw) Die bei der Registrierung erhobenen Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und gelöscht werden, wenn Sie die Löschung beantragen, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn der Zweck der Datenspeicherung erfüllt ist und eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist. Obligatorische gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt. Um die Funktionen von Google Maps nutzen zu können, ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert? Die personenbezogenen Daten der betroffenen Parteien werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung nicht mehr anwendbar ist.

Alle Daten, die zur Überprüfung von Sicherheitsvorfällen gespeichert werden, werden nach 31 Tagen gelöscht (Protokolldatei). . Formulare Wenn Sie uns eine Anfrage senden, indem Sie eines unserer Formulare ausfüllen, werden Ihre persönlichen Daten (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Anschrift, falls zutreffend) aus dem Anfrageformular, einschließlich der Kontaktdaten, die Sie dort angegeben haben, bei uns zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage und im Falle von Folgefragen gespeichert. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Zustimmung weiter. Die Nutzung von Google Maps liegt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und der leichteren Suche nach den von uns auf der Webseite angegebenen Orten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Rahmen von Artikel 6 Absatz 1 Abs. f) des Datenschutzgesetzes (DSGVO) dar. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und wer ist der Ansprechpartner? Die Verantwortlichen für die Datenverarbeitung im Rahmen des Datenschutzgesetzes (DSGVO) und anderer Datenschutzbestimmungen: Der Umgang mit Seefracht umfasst einen wesentlichen Teil der Geschäftsprozesse des Logistikexperten.

Comments are closed.